Dry Feet 250 ml

Cavalor/Equine Dry Feet 250 ml

Cavalor/Equine Art. Nr.: 50561

18,50 EUR
1 L = 72,80 €
Inkl. 19% MwSt
inkl. Versandkosten
Menge
Produktbeschreibung

CAVALOR®DRY FEET - Premium Line

CAvalor Dry Feet wird häufig von Tierärzten, Hufschmieden, Pferdeflegern und Reitern im Kampf gegen Strahlfäule und weitere Symptome in diesem Zusammenhang verwendet. In ein paar Tagen sind der Strahl und die Sohle sichtbar trockener.

Ohne Huf - Kein Pferd!

Strahlfäule ist eine sehr häufige bakterielle Infektion, die am Huf des Pferdes auftritt - insbesondere im Bereich des Strahls. Pferde mit tiefen Rissen oder engen Trachten sind stärker gefährdet an Strahlfäule zu erkrangen. Selbst bei sauberer Umgebung Ihres Pferdes, Bakterien sind immer vorhanden - besonders in einem Stall mit Mist oder einem nassen, schlammigen Auslauf.

Die Atmoshpäre ist ideal für anaerobe Bakterien, um in den Huf einzudringen und ihn zu schädigen. Durch Risse können sie in die empfindlichen Hufstrukturen, besonders in den Stral, gelangen und Schmerzen bishin zu Lahmheiten verursachen.

Cavalor Dry Feet mach den Huf dank der Kombination verschiedener Wirkstoffe zu einem weniger angenehmen Ort für nekrotische Bakterien. Glutaraldehyd hat eine adstringierende und damit trocknende und aushärtende Wirkung, während Benzalkoniumchlorid dafür sorgt, dass das Produkt länger am Huf haftet.

Dadurch, dass die Hufe hart und trocken gemacht werden, gelant wieder Sauerstoff in die Bereiche des Strahls, was die Bakterien abtötet. Cavalor Dry Feet kann auch präventiv eingesetzt werden, wenn das Pferd empfindlich für Strahlfäule ist. Es wird jedoch empfohlen, es nicht auf trockenen Hufen zu verwenden, da diese sonst spräde und rissig werden können.

Hält Hufsohle und Strahl trocken.

Indikation :

Feuchtigkeit und Schmutz können dazu führen, dass der Hufstrahl weich wird und in der Folge Strahlfäule entsteht. Cavalor Dry Feet wirkt schnell und effizient.

Zusammensetzung des Produkts:

Enthält Stoffe, die desinfizieren und den Hufstrahl trocknen.

Anwendung und Dosierung:

Cavalor Dry Feet kann präventiv angewendet werden (zweimal wöchentlich), um die Hufsohle und den Strahl trocken zu halten, oder zur Behandlung von Strahlfäule (ein- bis zweimal täglich für 4 bis 5 Tage).

Wenn Sohlen und Strahl sehr weich sind: zweimal pro Tag an 5 Tagen. Präventive Pflege: zweimal pro Woche.

Materialzusammensetzung:

*inkl. 19% MwSt., Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Gutscheine

Gutscheine bestellen

Deckenwäsche

Verweis zur Deckenwäsche Seite

Sattlerei

Verweis zur Sattlerei Seite

Blog

© 2017 Horse Shop Landenhausen || made by ideenwerft